Schuldnerberatung...

die Schuldnerberatung Aachen e.V. wurde seinerzeit vom DGB und seinen Gewerkschaften mit gegründet. Einige Gewerkschaften sind auch zusätzlich unterstützend Vereinsmitglied geworden. Die Schuldnerberatung Aachen e.V. hat ihren Sitz in unserem Gewerkschaftshaus an der Dennewartstraße. Wir arbeiten seit Beginn an im Vorstand des Vereins mit und aktuell bin ich dort Vereinsvorsitzender.

In der Regel werden die Beratungskosten aus den Beratungsgutscheinen refinanziert, die von den Jobcentern an die SchuldnerInnen ausgehändigt werden. Nun erweitert die Schuldnerberatung Aachen e.V. das Angebot um so genannte ‚offene Sprechstunden‘, die ab Februar in der Beratungsstelle ohne Zugangsvoraussetzungen angeboten werden. Das könnte auch für Gewerkschaftsmitglieder interessant sein.

Die Zeiten sind;

Dienstag von 09.00 -11.00 Uhr
Donnerstag von 15.00-17.00 Uhr

Man muss sich nicht vorher anmelden, es hilft aber, Wartezeiten zu vermeiden, wenn die Termine über das Sekretariat angemeldet werden:

Tel. 0241 9039 404

Bitte nutzt dieses für euch kostenlose Beratungsangebot und bietet es euren Mitgliedern an. Darüber hinaus können Gewerkschaften für eine geringe Jahresgebühr auch noch Mitglied im Verein werden.

Mit kollegialen Grüßen

Ralf Woelk
Geschäftsführer
DGB Region
NRW Süd-West